Kartoffelproduktion - Betriebs- und arbeitswirtschafliche Kalkulationen

ISBN Nein
Ihr Preis: 25,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit sofort lieferbar

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Produktbeschreibung
In Deutschland werden Kartoffeln auf rund 260.000 ha angebaut, dies entspricht einem Anteil von etwa 2,2 % an der gesamten Ackerfläche. Die Erntemenge lag in den letzten Jahren bei rund 11,5 Mio. Tonnen jährlich, von denen 95 % von mittelfrühen und späten Sorten erbracht werden. Diese bestehen zu etwa 40 % aus Speisekartoffeln und zu 60 % Industriekartoffeln.

Die verschiedenen Produktionsverfahren für Speisekartoffeln, Frühkartoffeln, Veredelungskartoffeln sowie Stärke- und Pflanzkartoffeln werden mit den jeweils verfahrensspezifischen Planungsdaten und einer Übersicht über den Ablauf der Arbeitsgänge dargestellt. Ergänzend zur ausführlichen Darstellung von Verfahrensabläufen werden Kennzahlen der Arbeitserledigung, ökonomische Erfolgsgrößen und die Stückkosten der Kartoffelproduktion ausgewiesen. Ergänzend zur Schrift gibt es eine Online-Anwendung, in der für eine Vielzahl von Produktionsverfahren die Planungsdaten zu Leistungen und Direktkosten, Arbeitserledigung, ökonomische Erfolgsgrößen und Stückkosten ausgewiesen sind. Neben den Grund- und Ergebnisdaten für den praktischen Betrieb liefert die Datensammlung methodische Hinweise zur Lösung betriebswirtschaftlicher Fragen.

Die Datensammlung richtet sich an Landwirte, Gutachter und Sachverständige, Berater und Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, sowie Ausbildern und Auszubildenden.

Umfang: 276 Seiten
Erscheinungsjahr: 2011
Art. Nr. 3047

Kartoffelproduktion - Betriebs- und arbeitswirtschafliche Kalkulationen